Sport­meis­ter­eh­rung am 10. April 2018 der Stadt Essen

Sportmeisterehrung am 10. April 2018 der Stadt Essen

Sport­meis­ter­eh­rung am 10. April 2018 der Stadt Essen

Im Rahmen der städti­schen Sport­meis­ter­eh­rung werden Sport­le­rinnen und Sportler mit der Plakette für hervor­ra­gende sport­liche Leistungen ausge­zeichnet für:

• einen 1., 2. und 3. Platz bei Welt- und/oder Europameisterschaften,
• die Errin­gung einer Deutschen und/oder Inter­na­tio­nalen Deutschen Meisterschaft.
Außerdem Sport­le­rinnen und Sportler, die mit dem Silbernen Lorbeer­blatt durch den Bundes­prä­si­denten ausge­zeichnet wurden.

In der Leistungs­klasse wurden folgenden PSV-Mitglie­­dern von Herrn Oberbür­ger­meister Thomas Kufen und dem Vorsit­zenden des Sport­aus­schusses, Herrn Klaus Diekmann ausgezeichnet:

Miki van Look als Deutsche Kurzbahn-Meisterin mit der 4x 50m Lagenstaffel
Damian Wierling als zweifa­cher Deutscher Meister über 50m und 100m Freistil.

Herr Richter beglei­tete die Ehrung als 1. Vorsit­zender des PSV Essen und gratu­lierte unseren Mitglie­dern für ihre tollen Leistungen. An dieser Stelle nochmal:

Herzli­chen Glückwunsch

Sportmeisterehrung am 10. April 2018 der Stadt Essen
Menü